Gunsha „offenes Crossmeeting incl. Jedermann Rennen”

Falkenberg
15.10.2011
ameise747 | 25 August, 2011 - 11:01

Samstag 15.10.11 und Sonntag 16.10.11

Ort:

Jugendherberge
Falkenberg-Tannenlohe
Tannenlohe 1
95685 Falkenberg
Tel. 09637 267
Fax 09637 276

 

Ablauf:

 

Samstag:

Beginn:
10.00 Uhr

 

10.00 - 12.00     Allgemeine Trainingsmethodik – Dozent Dr.
Dominik Schamne -

            12.00 .
13.00    Mittagspause

            13.00-.
15.00    Neue Trends in der
Trainingsmethodik – speziell f. Cross u. MTB

            15.00- 
17.45    Techniktraining  und
Radfahren. / gemeinsam

            17.45- 
18.45   Abendessen

            18.45-
20.15    Infos notwendiges Material für den
Cyclocross  Sport sowie

                                   Neuigkeiten
und Trends – Georg Preisinger – Inh. Gunsha Bikes

                                  

Sonntag:  

 8.00-  
9.00       Frühstück

              9.00-
10.00      freies  Training

            10.30-
12.00      Jedermann Rennen  anschl.
kurze Siegerehrung mit gemeinsamen ausrollen.

                                   (siehe auch
seperate Ausschreibung – ist ca. 3 km mit dem Fahrrad entfernt v.                          JH).

                                   Ende Lehrgang
ca. 13.00 Uhr

Hinweis:
                      Geringfügige
Abweichung des Zeitplanes möglich.

 

 

Teilnehmergebühr:        50,00 Euro (f. Nichtteammitglieder)

                                   Im Preis
enthalten ist die Übernachtung in der JH incl. HP,  Lehrgang und die

                                   Startgebühr
(Jedermann-Rennen).

 

Hinweis:
                      Kursteilnehmerzahl
max. 30 Personen.

 

Weitere
Infos

und
Anmeldung:           Georg Preisinger,
Neudorf 26, 95692 Konnersreuth

                                   Tel.
09632/923345

                                   Cyclocross-store@t-online.de

 

Dozent:                        Dr.
Dominik Schammne

SPOWI - Praxis für Sportwissenschaft
Nelkenstraße 18
66649 Oberthal

                                  

Dr. Dominik Schamne
ist Trainingswissenschaftler.

Betreut seit Jahren
viele deutsche Spitzensportler.

                                   Führt
Trainingsplanung, -Steuerung, Leistungstests diesbezüglich durch.

Und ist Inhaber der Firma 2exerice.de –
Praxis f. Sportwissenschaft.

http://www.2exercise.net

 

                                   Georg Preisinger

Inh. Gunsha Bikes & Parts

                                   aktiver Radsporter
seit 1985, B-Trainer

                                   Leiter des
Gunsha Racingteams.

                                  

                                   

 

 

 

Ausschreibung:

 

 

                                  

Gunsha Cyclocross
Jedermann- u. Trainingsrennen

 

Datum:  Samstag 15.10.2011
& Sonntag 16.10.2011

 

Veranstalter:      RC Pfeil Hof
e.V.

 

Ort:                       Wiesau
i. d. Opf.
 
– Waldseen / Trimm Dich Pfad

 

Start/Ziel:            Trimm Dich
Pfad Wiesau

  
               

 

Anfahrt:               A93 – Ausfahrt Wiesau – Wiesau- Bei
Wiesau (Umgehungstr.) Beschilderung 
„Waldseen“ folgen.

 

Art:                        Cyclocross Jedermann – und
Trainingsrennen.

 

Strecke:
          Rundkurs auf und am Trimm Dich
Pfad  ca. 2km – ca. 10 Hm pro RD. Strecke
ist bei jeder Witterung gut befahrbar.

                               Strecke
ist nicht zu technisch.

 

Umkleide/Duschen:  werden beim
Rennen bekannt gegeben

 

Anmeldung:     Georg
Preisinger, Neudorf 26, 95692 Konnersreuth

                         cyclocross-store@t-online.de

 

Meldeschluss:  11.10.2011

 

Startgeld:             Unkostenbetrag
5,00 Euro, Nachmeldung bis 9.30 Uhr

Nachmeldegebühr 2 Euro.

 

Nummernausgabe: an der Strecke.

                                                          

WAV: wird noch benannt!

 

Samstag:                     offenes
Training          15.30    - 
17.45 Uhr

 

Sonntag:

Rennen 1:                    Jugend/Schüler           m/w     Dauer ca. 25 min.

                                   10.00
Uhr
                     Cyclocross
u. MTB zulässig

 

Rennen 2:                    Junioren-Senioren       m/w     Dauer ca. 45 min.

                                   Damen

10.45
Uhr
                 

 

 

Preise: Pokale
für die Erstplatzierten. Plätze 2-3 Sachpreise.

Tags: